DIGITAL OUT OF HOME (DOOH)

DIE AUSGANGSLAGE

In einem Parkhaus in der Zürcher Bahnhofstrasse als Teil eines bekannten Einkaufszentrums sollten die vorhandenen hinterleuchteten analogen Poster durch moderne und ferngesteuerte Digital Signage Screens ersetzt werden.

DIE HERAUSFORDERUNG

Die vorhandenen hinterleuchteten Poster waren in Glaskästen untergebracht. Ohne die Gesamtansicht der Gänge zu verändern, sollten die digitalen Screens hinter die vorhandenen Glasscheiben integriert werden. Die Lösung sollte zugleich kostengünstig, langlebig und ästhetisch sein.

DIE UMSETZUNG

Mithilfe einer engen Zusammenarbeit mit dem Kunden wurde in kürzester Zeit eine technische Lösung erarbeitet, die nur minimale Änderungen an der vorhandenen Infrastruktur vorgenommen hat. Scheiben und vorhandene Gitter wurden übernommen, um das Projekt möglichst kosteneffizient umsetzen zu können.

Darüber hinaus wurden spezielle Halterungen für die Displays entworfen und hergestellt, um die genauen Masse der Infrastruktur berücksichtigen zu können. Insgesamt hat die Umsetzung des Projekts von Auftragsvergabe bis Abschluss weniger als 8 Wochen gebraucht.

Das Parkhaus erscheint nun in einem neuen Glanz und ist auf Jahre hinaus auf die Herausforderungen des modernen DOOH gerüstet.

Wollen Sie mehr erfahren? Treten Sie mit uns in Kontakt!